Ihr Warenkorb
keine Produkte

Österreichische Tischuhr mit Wiener-4/4-Schlag auf 2 Glocken, Spindelgang, Scheinpendel und Datum, Johann Georg Gstatter, Wienn, 1753 Wiener Bürger

Art.Nr.:
0539-08R
Lieferzeit:
ca. 3-4 Tage ca. 3-4 Tage (Ausland abweichend)
auf Kartusche sign. Johann Georg Gstatter, Wienn (Lit. Abeler, S.229) Graz/Wien, 1753 Wiener Bürger, 1757 – 70 Großuhrmachermeister, an 4 Seiten
verglastes, ebonisiertes Holzgehäuse mit Tragbügel, reich floral gravierte, vergoldete Bogenzifferblattfront mit aufgesetzten, gegossenen Eckverzierungen, versilberter Zzifferring mit römischen Zahlen und arabische Arkadenminuterie, ausgeschnittene gebläute Zeiger, im Zentrum halbrundes Fenster für Scheinpendellinse, im unteren Teil Datumsfenster, im Bogen Signaturkartusche und 2 Skalen zur Schlag- und Repetitionsabstellung, rechteckiges Vollplatinenwerk mit Spindelgang über Schnecke und Kette, Schlagwerke über Federhäuser, intakt
H = 44 cm mit Tragbügel